Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten


 

Wasserzweckverband

Wasserzweckverband

 
Adresse
WZV Mellrichstädter Gruppe; c/o VG Mellrichstadt
Hauptstraße 4
97638 Mellrichstadt
Kontaktperson
Herr Mock
Telefon
09773/6301
Fax
09773/8980345
E-Mail

 

Der Wasserzweckverband  Mellrichstädter Gruppe ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, bestehend aus der Stadt Mellrichstadt, den Gemeinden Hendungen, Oberstreu und Unsleben. Sein Hauptzweck ist die Förderung. Aufbereitung und Lieferung von Trinkwasser an die Mitgliedsgemeinden. Darüber hinaus liefert er Zusatzwasser an die Stadt Bad Neustadt und die Gemeinde Heustreu.

1906 als genossenschaftliche Einrichtung der Stadt Mellrichstadt, sowie der Gemeinden Mittelstreu und Oberstreu in Betrieb genommen, versorgte das zwischenzeitlich stillgelegte und als technisches Museum restaurierte Alte Pumpwerk unmittelbar am Fuße des Eiersberges mittels Wasserkraft zunächst die drei Gründungsgemeinden mit Trinkwasser.
Am 21.11.75 kam die Gemeinde Hendungen, am 3.12.76 die Gemeinde Unsleben zum Verband.

Am 1. März 1979 nahm die mit rd.  6 Mio. DM erbaute neue Wasseraufbereitungsanlage in Mittelstreu ihren Betrieb auf. Das alte Pumpenhaus hatte ausgedient.

Nachdem durch Untersuchungen der Universität Würzburg festgestellt wurde, das die Quellen mit  bis zu 20% aus einer Versickerungsstelle der Streu bei Ostheim/Rh gespeist werden, errichtete man mit Kosten von rd. 3,3 Mio. DM im Jahr 2000 eine Aktivkohlefilterung mit Ozonierung, um bei einem eventuellen Schadstoffeintrag die notwendige Sicherheit zu gewährleisten.

Die drei Quellen: Lochmühlquelle, Mittelmühlquelle und Wörthquelle erreichen eine Spitzenschüttung von bis zu 500 l/s. Die Minimalschüttung liegt bei rd. 100 l/s.

Die Leistung des Maschinenhauses ist auf 80 l/s ausgelegt, so dass jährlich rd. 2,5 Mio cbm aufbereitet und verteilt  werden könnten.

 


 

Wasserwerte
 




Barrierefreiheit

Anschrift
Verwaltungsgemeinschaft Mellrichstadt
Hauptstraße 4
97638 Mellrichstadt

Tel 09776 608-0
Fax 09776 608-66


Öffnungszeiten
Mo-Do 08.00-17.00 Uhr

Fr 08.00-12.00 Uhr